Thailand

trip.tom24.info

 
 
 

Klima

Share
Klima Bangkok

Da Thailand nahe am Äquator liegt, ändern sich die Temperaturen im ganzen Jahr nur wenig. Die Tageshöchsttemperaturen liegen meist über 30°. Der heißeste Monat ist der April (35°), der kälteste der Dezember (31°). Je nach Klimadiagramm wird auch von Tagesdurchschnitts-temperatur gesprochen, die liegen unter den hier angegebenen Temperaturen.
Klima Regenzeit
Die niederschlagsreichsten Monate sind abhängig vom Landesteil, meist Mai bis Oktober. Nach dem Regen kommt oft wieder die Sonne hervor. Je nach Ort, weicht die Regenzeit ab, im Golf von Thailand, zum Beispiel in Ko Samui beginnt die Regenzeit erst im Oktober und endet im Dezember. Im Süden ist es meistens 1-2° wärmer als im Bangkok. In Chiang Mai, im Norden, können dagegen die tiefsten Temperaturen in den Winter-Monaten auch mal unter 20° liegen. Weitere Informationen zu Klima und zur Stadt Bangkok sind sehr übersichtlich in der Wikipedia Bangkok zusammengestellt. Viele weitere Angaben zu Thailand sind dort auch zu finden.

In Thailand sind die Wintermonate (Dezember - März), die Trockenzeit, niederschlagsärmer als die restlichen Monate. Oben sehen Sie eine verregnete Küste mit Regenbogen. Der Regen hat eine ganz andere Bedeutung in Thailand als in Europa. Der Regen bringt eine Abkühlung und eine Abwechslung, etwas angenehmes. Thailand hat eine gute Agrarwirtschaft, die das ganze Jahr von genügend Wasser profitiert. Da Thailand nah am Äquator liegt (6:30 Sonnenaufgang, 18:30 Sonnenuntergang), sind die Tage kürzer. Nicht zu vergleichen mit der theoretischen Sonnenscheindauer an unseren europäischen Sommertagen. Gut das es in Thailand am Abend kühler wird. Der Abend ist dadurch länger als bei uns. Die Discos werden schon um 10:00 voll.


Weitere Informationen
Thailand Wetter
bei google

Hotel in Thailand

klicke "Show on Map"

Verkehrsverbindung
von Bangkok

12go.asia zeigt Euch die möglichen Verbindungen in Euren Urlaubsort

Interesse an:

Stadtviertel Krabi
Tambon Ao Nang
20.01.2013 Redaktion
 
Railay ist eine wunderschöne Landspitze mit mehreren Stränden, Bungalows und einem tollen Kletterfelsen. Railay ist nur mit dem Boot von Ao Nang oder von Krabi erreichbar.
 

Impressum
Datenschutzerklärung
Partner