Thailand

trip.tom24.info

 
 
 

Thai Essen

Share
Das thailändische Essen ist meistens lecker und würzig. Die meisten Touristen denken bei Thai Gerichten an Reis. Es gibt jedoch auch viele Suppen, Nudelgerichte und Salate. Das Essen in Thailand hat für die Thais eine wesentlich höhere Bedeutung als für uns „Farangs“. Aus der Vielzahl der Zutaten ergeben sich eine Fülle unterschiedlicher köstlicher Gerichte mit Fleisch, Fisch oder auch vegetarisch.

Geschäftslokal

Hier wird zu westlichen Preisen meist eine internationale Küche angeboten. Hier wird auf ordentliche Kleidung und gutes Benehmen geachtet.

Touristenrestaurant


Sie erscheinen hier in den Sachen, in denen Sie sich wohlfühlen. Ein thailändisches Gericht kostet meist um die 100 THB (2,50€). Sie brauchen bei der Bestellung nicht zu sagen „nicht so scharf“. Sollten Sie es jedoch scharf mögen, sagen Sie es lieber dazu. Mein Lieblings-Essen ist "geng gari gai". Im englischen auch "yellow curry with chicken" genannt. Als Thailand-Neuling können Sie sich noch nicht soviel darunter vorstellen? Dann ist für Sie die Speisekarte links genau das richtige. Dank der Bilder sehen Sie, was Sie bekommen werden.

Garküche

In der Garküche sind meist einfache Tische vorhanden. Das Essen ist meist genauso lecker wie im Touristenrestaurant, kostet jedoch nur ca. 30 THB. Das Wasser ist inklusive. Hier wird auch kein Trinkgeld erwartet.

Weitere Informationen
Chefkoch Thailändische Rezepte

Hotel in Thailand

klicke "Show on Map"

Verkehrsverbindung
von Bangkok

12go.asia zeigt Euch die möglichen Verbindungen in Euren Urlaubsort

Interesse an:

Aussichtspunkt Ko Samui
Ringstraße zwischen Chaweng und Lamai
20.01.2013 Redaktion
 
schöner Aussichtspunkt zwischen Chaweng und Lamai.
 

Impressum
Datenschutzerklärung
Partner